20 Jahre SKUSI – Kabarett: „Recycling...“

Jubiläumsprogramm aus Anlass 20 Jahre Theatergruppe Siezenheim

Do. 01. März  bis Sa. 03. März 2018, jeweils um 19:30


Seit nunmehr 20 Jahren gibt es uns, das (Dorf-) Kabarett der Siezenheimer Kultur- und Sozial- Initiative SKUSI, seit 1998 haben wir 15 Kabarettprogramme und 7 Kinder- und Jugendproduktionen auf den (unterschiedlichsten) „Bühnen“ von Wals – Siezenheim zur Aufführung gebracht. Jetzt, zu unserem runden Jubiläum,wollen wir Alten, zusammen mit unserem Theaternachwuchs, ausgewählte Highlights wieder zum Leben erwecken, in gewohnter Regie, mit erweitertem Ensemble und musikalischer Unterstützung unserer famosen „SKUSI – Musi“, aber auch unter Verwendung von zeitgemäß aktualisierten Inhalten (..., denn dazu wird uns das lokale und regionale Gesellschafts- und Politikgeschehen auch weiterhin reichlich Stoff liefern, da sind wir ganz zuversichtlich).

Nach bisher über 250 SKUSI – Veranstaltungen geht es uns in unserer ehrenamtlichen Tätigkeit auch diesmal darum, unsere Besucher bestens zu unterhalten und durch möglichst hohe Eintritts- erträge Geld für unsere Spendentätigkeit in unserer Gemeinde zu erwirtschaften.

Eintritt: € 15,- € 13,- € 11,-

Veranstaltungsort: Die Bachschmiede

Auf der Bühne: Barbara Allerberger, Barbara Eisl, Annamaria Berger, Elsbeth Hohensinn, Renate Hofbauer, Verena Schrott, Stefanie Allerberger, Hanne Schubert, Lena Eichenseder, Chiara Lanschützer, Verena Eitzinger, Alex Brinkmann, Franz Brinkmann, Pepi Wagner, Hermann Göschl, Herbert Gruber, Reinhold Göschl, Rafael Batra, Benjamin Pöckl, Albert Hötzer, Peter Otruba  und die SKUSI – Musi


Bühne: Willi Hohensinn, Stefan Brugger

Technik: Christian Rettenegger, Walter Petrik

Maske: Roswitha Wagner, Theresa Wagner

Plakat, Kassa, Foto, Film: Rudolf Schrott, Sieglinde Schrott

Catering: Angela Göschl, Gerlinde Gruber, Eva Petrik


E-Mail