Rückblick

Do, 27. Februar 2014, 19:30

Ehnert vs. Ehnert „Küss langsam!“

In Film und Fernsehen enden Liebesgeschichten immer im Moment des höchsten Glücks: Umarmung, tiefer Blick in die Augen, toller Sex und dann – Abblende! Wie aber kommen diese beneideten Traumpaare mit dem anschließenden Beziehungsalltag klar? Das Schauspieler - Ehepaar Jennifer und Michael Ehnert beantwortet uns diese Frage in einem komödiantischen Feuerwerk, in der Beziehungs – Action – Komödie „Küss langsam!“. Das Stück spielt im Wartezimmer des Scheidungsanwalts, wo uns das Paar ihr „wahres Eheleben“ in Behauptungen, Zweifeln, Unterstellungen, Missverständnissen und Lügen als immer heißer werdende Hölle vor Augen führt - bis sie der Scheidungsrichter aufruft mit der Frage: „Trennung mit Streit oder ohne?“ Und wer weiß – vielleicht finden wir uns stellenweise ja auch selbst in diesem Beziehungs- und Scheidungsmassaker, in diesen köstlichen Szenen über die Unterschiedlichkeit von Mann und Frau, in diesen fiesen kleinen Gemeinheiten des Ehealltags …..?

Eintritt € 19,- € 17,- € 15,-

Veranstaltungsort: Die Bachschmiede

Ihre Meinung ist uns wichtig!
Tragen Sie sich in unser Gästebuch ein.