Rückblick

Sa, 03. Oktober 2015, 19:30

Ehnert vs. Ehnert „Zweikampfhasen“

Wohin man schaut: Überall nur noch Singles, One- Night- Stands und Lebensabschnittsgefährten...

Nur Jennifer und Michael Ehnert hinken diesem Trend individueller Freiheit hinterher: In ihrem ersten Programm („Küss langsam!“, bei uns zuletzt im Februar 2014) haben die beiden als überlebende Exemplare der Spezies „Ehepaar“ über 250 Mal versucht, sich scheiden zu lassen – was bisher nicht geklappt hat, obwohl sie auch weiterhin alles tun, um den anderen fix und fertig zu machen. In ihrer monogamen, aber polybrutalen Beziehung lassen die beiden „Zweikampfhasen“ ihre heftigen Zweifel über die Sinnhaftigkeit ihrer unmodernen Lebensform erstehen: Könnte das Leben ohne den anderen nicht viel rasanter sein? Vielseitiger? Befriedigender – in jeder Hinsicht? Sollte man sich nicht mal schnell unter neu.at nach einem weniger anstrengenden Partner umsehen?

Eintritt:
€ 19,-/€ 17,-/€ 15,-

Veranstaltungsort: Die Bachschmiede

Ihre Meinung ist uns wichtig!
Tragen Sie sich in unser Gästebuch ein.